U16 gewinnt Fielmann Nordsee-Pokal

OLYMPUS DIGITAL CAMERA
U16 der JSG Eintracht Cuxhaven/Duhner SC gewinnt Fielmann Nordsee-Pokal

Zum Abschluss der Hallensaison hat die U16 der JSG Eintracht Cuxhaven/Duhner SC am Samstag, den 18.2. den 1. Fielmann Nordsee-Pokal vor einer gut gefüllten Kulisse in der Rundturnhalle in Cuxhaven ausgetragen. Bei Betrachtung des Teilnehmerfeldes war es nahezu die exakte Neuauflage der diesjährigen Finalrunde der B-Jugend Hallenkreismeisterschaften. Neben dem Gastgeber, der wie bei den Kreismeisterschaften mit 2 Teams angetreten war, spielten der JFV BIBER, der JFV Staleke und der FC Land Wursten um den Turniersieg. Die ebenfalls eingeladene JSG Sievern/Holßel/Wanna/Lüdingworth hatte zum Leidwesen der Turnierleitung erst 4 Stunden vor Turnierbeginn abgesagt. Unmut kam nicht über die Begründung auf, die sicherlich akzeptabel war, einzig die Art und Weise der Absage, nämlich per Email, welche nur durch Zufall noch vor Turnierstart gelesen wurde, gab Grund zum Unverständnis. Für diesen Ausfall sprang dankenswerterweise die U15 der JSG FCE/DSC ein, die vormittags noch ein Testspiel in Surheide absolvierte. Das 10er-Teilnehmerfeld komplettierten dann noch die Mannschaften von VSK Osterholz-Scharmbeck, der TSG Nordholz, den Sportfreunden Sahlenburg und dem SV Spieka. Gespielt wurde in zwei 5er-Gruppen. Hier setzten sich das „Team Rot“ der JSG FCE/DSC als Gruppensieger und der VSK Osterholz-Scharmbeck als Gruppenzweiter sowie in der anderen Gruppe FC Land Wursten und dahinter das „Team Blau“ der JSG FCE/DSC für das Halbfinale durch. Somit mussten die beiden Gastgebermannschaften gegeneinander antreten und das „Team Rot“ setzte sich knapp mit 1:0 durch. Im anderen Halbfinale bezwang der FC Land Wursten den VSK Osterholz-Scharmbeck mit 3:1. Das anschließende „kleine Finale“ gewann „Team Blau“ der JSG FCE/DSC im 9m-Schießen, nachdem in der regulären Spielzeit Nicolas Wilms per Kopf Sekunden vor Schluss der 1:1-Ausgleich gelang. Im Finale setzte sich „Team Rot“ der JSG verdient mit 2:0 gegen den FC Land Wursten durch und durfte somit den großen Wanderpokal sowie einen Gutschein für einen Adidas-Trikotsatz von Turniersponsor Stefan Langner von Fielmann in Cuxhaven entgegennehmen. Die zweitplatzierte Mannschaft freute sich über 20 Trainingsbälle und das drittplatzierte Team über weitere 10 Trainingsbälle. Zudem wurde Fabian Utesch (FC Land Wursten) zum besten Torwart gewählt und den Erfolg der JSG Eintracht Cuxhaven/Duhner SC machte Gonco Novo dann perfekt, weil er mit 7 Treffern Torschützenkönig wurde und die Trainer der teilnehmenden Mannschaften ihn auch noch zum besten Spieler des Turniers wählten.
Die Platzierungen:
1. JSG FCE/DSC „Team Rot“
2. FC Land Wursten
3. JSG FCE/DSC „Team Blau“
4. VSK Osterholz-Scharmbeck
5. JFV BIBER
6. SF Sahlenburg
7. TSG Nordholz
8. SV Spieka
9. JFV Staleke
10. JSG FCE/DSC U15

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe. Datenschutzerklärung | Impressum

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Weitere Informationen

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Nur First-Party-Cookies zulassen:
    Nur Cookies von dieser Webseite.
  • Keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies. Borlabs Cookie hat bereits ein notwendiges Cookie gesetzt.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutzerklärung. Impressum

Zurück